Tattoo Entfernung – effizient und schmerzarm

Junge Frau ohne Tattoo dank Laser - vorher

Ein Cover-up für das perfekte Tattoo

Professionelle Tätowierer empfehlen eine Cover-Up-Aufhellung, um ein altes Tattoo fachmännisch mit einem neuen „überstechen“ zu können. Der Grund: „Erst-Tattoos“ sind häufig bereits sehr flächig und dazu größer und dunkler. Eine Anpassung ist notwendig, damit das Ergebnis stimmt. Die Aufbereitung mit dem Laser (Cover-up-Aufhellung) macht daher Sinn, bevor der Tätowierer mit der eigentlichen Tätowierung beginnt.

Wenn Sie uns gleich nach der Probebehandlung Ihr „Go“ zur Ganz- oder -Teilentfernung Ihres Tattoos geben, belohnen wir Ihre Entschlossenheit mit einem „lass es lasern-Sofortrabatt“  auf Ihren ersten regulären lass es lasern – Behandlungstermin (Studenten erhalten dauerhaft Rabatt). Gern geben wir Ihnen zuvor eine genaue Einschätzung über die anfallenden Kosten.

Die Entfernung eines Tattoos, ganz oder teilweise, geht immer unter die Haut. Medizinisch bestens ausgebildet, klären wir Sie über unser gesamtes Leistungsspektrum und (speziell bei der Tattooentfernung) über die Möglichkeiten und Risiken auf. Im Vorfeld führen wir einen entsprechenden Gesundheitscheck mit Ihnen durch und zeigen Ihnen, an einer kleinen Stelle Ihres Tattoos bei einer kostenlosen Probebehandlung, wie sauber, sicher und schmerzarm die Tattooentfernung bei uns ist

Junge Frau ohne Tattoo dank Laser - nachher